Wir waren dabei - beim Tag der Deutschen Einheit in Mainz

Mehrere hunderttausend Gäste feierten zwei Tage lang ein großes, fröhliches Bürgerfest. Und auch die Vermessungs- und Katasterverwaltung Rheinland-Pfalz (VermKV RP) war dabei mit einem vielfältigen Angebot für interessierte Bürgerinnen und Bürger aus ganz Deutschland.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Vermessungs- und Katasteramtes Rheinhessen-Nahe und des Landesamts für Vermessung und Geobasisinformation (LVermGeo) präsentierten an ihrem Stand im Foyer und im Außenbereich der WestImmo – „Ecke Große Bleiche / Löwenhofstraße“ die VermKV als weltoffene, moderne und vielfältige Verwaltung. Das Motto der VermKV „Ob zu Hause oder Mobil – mit Geodaten verlässlich ans Ziel“ zog wieder einmal ein kunterbuntes Publikum an.

So nutzten zahlreiche Besucher die Gelegenheit, sich über die Aufgaben der VermKV und das ständig wachsende Spektrum der Geodaten zu informieren. Woher weiß mein Navigationsgerät, wie ich am besten zum Ziel komme? Wo liegt mein Grundstück? Wieviel ist mein Grundstück wert? - Nur einige typische Fragen, auf die die Besucher mit Hilfe der Geodaten der VermKV Antworten erhielten. Die Vielfalt der im Internet für Rheinland-Pfalz online als Geodatendienst bereitgestellten Geodaten wie beispielsweise Topografische Karten, Luftbilder, Bodenrichtwerte, 3D-Modelle erstaunte das anwesende Publikum.

Interessante Mitmachangebote lockten große und kleine Gäste des Tags der Deutschen Einheit an: So konnte man seine Rheinland-Pfalz-Kenntnisse beim Rheinland-Pfalz-Dart auf die Probe stellen. Mit dem 3D-Viewer konnten die Besucher in virtuelle Welten eintauchen. Vermessung live erleben, konnte man im Außenbereich. So war die „amtliche“ Körpergrößenmessung wieder einmal stark frequentiert. Oder man ließ sich direkt mittels moderner Messtechniken scannen und in einer Punktwolke an interessante Orte nicht nur in Rheinland-Pfalz „beamen“. Dabei war der Kreativität der „Gebeamten“ keine Grenzen gesetzt.

Die Besucher hatten sichtlich Spaß bei unseren Mitmachangeboten und großes Interesse an unseren Geodaten. Und auch die Mitwirkenden unserer Verwaltung hatten Spaß und Freude, bei dem großen Fest dabei zu sein.