• Grundstücksmarktberichte (Marktdaten), Vergleichsfaktoren / Rechner

  • Die Produkte sind gebührenpflichtig. Bitte füllen Sie alle mit ✲ markierten Felder (Pflichtfelder) aus.
  • Aktueller Landesgrundstücksmarktbericht
    1. Die vormalig includierten WE- und EFH-Rechner (MSExcel) werden nicht mehr ausgeliefert und nicht mehr unterstützt. Das LVermGeo wird im ersten Quartal 2022, basierend auf den Vergleichsfaktoren des Oberen Gutachterausschusses, einen webbasierten Immobilienrechner für Einfamilienwohnhäuser und Wohnungseigentume herausgeben. Bezieher des LGMB 2021 erhalten mit der Rechnung einen Link zum kostenfreien Download der beiden Listen der Vergleichsfaktoren für bebaute Einfamilienhausgrundstücke sowie für Wohnungseigentume. Die Excel-Listen eignen sich zum Importieren in den kostenfreien Rechner des Landesamts für Steuern: https://www.lfst-rlp.de/unsere-themen/berechnungshilfen/.
  • Ergänzung zum LGMB 2021: Umrechnungskoeffizienten für faktisches Bauland (bebaut) im Außenbereich
    1. Die Umrechnungskoeffizienten gelten für den Bereich Rheinland-Pfalz, gegliedert in 6 Marktsegmente mit Gemarkungen ähnlicher allgemeiner Wertverhältnisse (vgl. Landesgrundstücksmarktbericht 2021 Kap. 1.3 mit Abb.1.3-1). Die Umrechnungskoeffizienten beziehen sich auf ein Normgrundstück. Sie können zur Ermittlung von Bodenwerten, die dem Normgrundstück entsprechen, verwendet werden. Für Zwecke der Verkehrswertermittlung gem. § 194 BauGB sind im Einzelfall abweichende Merkmale sachverständig zu berücksichtigen, d.h. der Umrechnungsfaktor ist sachverständig anzupassen.
      Stand der Ableitung: November 2021 unter Zugrundelegung der Wertverhältnisse zum 01.01.2020
      Angaben im PDF-Format
  • Bodenpreisindexreihen für Wohnbauland, Gewerbe, Acker, Grünland, Wald, Weingarten zum Stichtag 1.1.2022 (nach dem Erscheinen des Landesgrundstücksmarktberichtes 2021 abgeleitet)
    1. Liste mit geglätteten Indexreihen (unbebaute Grundstücke) der Landkreise und kreisfreien Städte der Nutzungen Wohnen, Gewerbe, Acker, Grünland, Wald, Weingarten. PDF-Format. Letzter Stichtag 1.1.2022, nach dem Erscheinen des Landesgrundstücksmarktberichtes 2021 abgeleitet. © Oberer Gutachterausschuss Mai 2022. Bei Fragen zu aktuellen örtlichen Bodenpreisentwicklungen wenden Sie sich bitte an die örtlichen Gutachterausschüsse. Kunden, die nach der Herausgabe der aktualisierten Bodenpreisindexreihen einen LGMB 2021 erwerben, erhalten die o.a. aktualisierten Listen mit dem LGMB 2021 ohne zusätzliche Berechnung als Einlegeblatt. Kunden, die bereits den LGMB 2021 erworben haben, können diese auf Nachfrage erhalten.
  • Indexreihen für bebaute Einfamilienhausgrundstücke sowie Wohnungseigentume zum Stichtag 1.1.2021 (nach dem Erscheinen des Landesgrundstücksmarktberichtes 2021 abgeleitet)
    1. Liste im PDF-Format. Letzter Stichtag 1.1.2021, nach dem Erscheinen des Landesgrundstücksmarktberichtes 2021 abgeleitet. © Oberer Gutachterausschuss Juli 2021. Bei Fragen zu aktuellen örtlichen Preisentwicklungen wenden Sie sich bitte an die örtlichen Gutachterausschüsse. Kunden, die nach der Herausgabe der aktualisierten Indexreihen einen LGMB 2021 erwerben, erhalten die o.a. aktualisierten Listen mit dem LGMB 2021 ohne zusätzliche Berechnung.
  • Vergleichsfaktoren (Excel-Listen) zum LGMB 2021 für mit freistehenden Einfamilienhäusern bebaute Grundstücke und Wohnungseigentume (gemarkungsweise, landesweit, verwendbar für die Vergleichswertrechner des Landesamts für Steuern)
    1. Der Urheber gewährleistet nicht, dass die Datei mit einer anderen als der angegebenen Excel-Version kompatibel ist. Die Übermittlung erfolgt ausschließlich per E-Mail (bitte E-Mail-Adresse angeben). Die Excel-Liste eignet sich zum Importieren in den kostenfreien Rechner des Landesamts für Steuern: https://www.lfst-rlp.de/unsere-themen/berechnungshilfen/
  • Für die Auswahl eines Marktberichtes klicken Sie bitte mit der linken Maustaste auf den gewünschten Marktbericht. Wenn Sie weitere Marktberichte bestellen wollen, drücken Sie bitte zusätzlich die Strg-Taste. Zum Aufheben der Markierung klicken Sie bitte "Bitte wählen Sie das Produkt aus" an.

  • *¹ umsatzsteuerfrei

    Für die Bereitstellung wird eine Mindestgebühr in Höhe von 25,00 EURO je Antrag erhoben.

    Die Bestellung und Versendung von PDF-Dokumenten per E-Mail ist versandkostenfrei.

  • Grundstücksmarktberichte der Städte Kaiserslautern, Koblenz, Ludwigshafen am Rhein, Mainz Trier und Worms können direkt bei den jeweiligen Städten erworben werden https://gutachterausschuesse.rlp.de/de/marktdaten/oertliche-grundstuecksmarktberichte/.

  • Ihre persönlichen Bestelldaten:
  • Datenschutzhinweis:

    Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihres Antrages mitteilen. Neben den o.a. Daten erfassen wir Datum und Uhrzeit Ihres Antrages. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten zur Bearbeitung und Abwicklung Ihrer Antrages. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

    Nach vollständiger Abwicklung des Antrages werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in unserer Datenschutzerklärung informieren.

    Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die bei uns zu Ihrer Person im Rahmen dieses Antrages gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte direkt an das Landesamt für Vermessung- und Geobasisinformation Rheinland-Pfalz, Von-Kuhl-Str. 49, 56070 Koblenz, Tel.: 0261/492-0, Mail: lvermgeo@vermkv.rlp.de.